Willkommen in Kansas City, deiner neuen Heimat seit Anbeginn der Apokalypse. Wir sind ein Supernatural-Endzeit-RPG, welches im Universum der Serie angesiedelt ist und einige Jahre nach der 4ten Staffel spielt. Um dich bei uns anmelden zu können, solltest du mindestens 18 Jahre sein und dich schon mal mit dem Gedanken eines Holzbeines anfreunden. Gespielt wird nach dem Prinzip der Szenentrennung und schreiben darfst du in der 1., als auch in der 3. Person Präteritum. Fancy, nicht wahr? Unsere Mindestpostinglänge liegt bei flotten 1000 Zeichen und falls du nun neugierig geworden bist, stürz dich wie ein Schwamm auf unsere Hintergrundinfos und bereichere uns mit deiner glanzvollen Anwesenheit in Form eines Charakters.
Ein Ort wie dieser gerät schon mal schnell aus den Fugen. Wie gut, dass du dich da immer an die zwei armen Seelen hier unten wenden kannst, die sich dann 'gerne' um dein leibliches und seelisches Wohl kümmern werden. Bei was sie dir alles unter die Arme greifen können, liest du hier nach: [Teamseite].

PN AN DEAN ## PN AN SAM
19. Januar 2016
Happy Birthday Darkest Days. Heimlich still und leise haben wir am 05. Januar unseren ersten Geburtstag (ohne euch xD ) gefeiert und möchten das kleine Ereignis nun aber auch mit neuen Design, Plot und Zeitsprung, mit euch teilen. <3 [Mehr]

31. Mai 2015
Der Zeitsprung wurde ausgeführt. Neben dem Dezember habt ihr nun noch aktuell den Januar 2015, um ihn mit neuen Szenen zu füllen. Mit dem Sprung kommen auch neue Plots für Jedermann. [Mehr]

Das Board ist für Firefox optimiert. Bei anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen.





01.01. bis 28.02.2015
Während der Januar noch immer deine Zähne mit Frost und Eis zum klappern bringt, hält der Februar ab seiner Mitte dann eine echte Überraschung bereit. Die Schauer werden im Laufe des zweiten Monats immer wärmer, doch spätestens wenn die Temperaturen dann weit über 30 Grad steigen, checkt bestimmt auch der letzte Trottel, dass hier mal wieder der Teufel im Detail steckt. Biblische Gewitter mit einbegriffen. Natürlich.

Gespielt wird der Januar & Februar des Jahres 2015. Nächste Zeitsprung: xx.xx.2016 statt.
Heat of the Moment
Kneif die Augen am Besten ganz fest zusammen, wenn die Welle aus Dunst und Magie am 10. Februar über Kansas City weht. Zwar entgeht dir dann das Erwachen der Stadt, aber am Ende wärst du froh gewesen, hättest du auf meinen Rat gehört. Weitere Informationen gefällig? [HIER].

Darkest Days » Welcome » ## Blackboard » Heat of the Moment » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher)
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dean Winchester
FIGHT OFF YOUR DEMONS



Dabei seit: 09.10.2013
Beiträge: 392


Age

AGE DOESN'T MATTER, WHEN YOU LIVE FOREVER, RIGHT? I'M 35 YEARS, TILL THE END OF TIME. AND STILL LOOK CUTE AS A PIE.

Race

TRUTH BE TOLD, I'M AS EVIL AS IT GETS. BUT DON'T BE SCARED OF THE DEMON. I ONLY BITE IF YOU TASTE NICE.

Occupation

BUSY BEING BAD, CONQUERING THE WORLD AND LEARNING TO FUCK LIFE, AS THE BITCH IT IS.

Relationship

I DON'T DO LOVE. BE SMART. DON'T FALL FOR ME. CONSIDER YOURSELF WARNED.

Second Faces

CASSIDY BAKER IS THE CHICK, WHICH JOINS ME ON MY JOURNEY. JAMIE GREEN TAKES ALONG.

Despicable me

RIKA IS CALLING THE SHOTS.
[Themenstarter]
 



Heat of the Moment Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gäste haben keine Berechtigung verlinkte Grafiken zu sehen.
Bitte registriere dich hier ...

When you can't make them see the light
make them feel the heat

Eigentlich hat es sich schon länger angekündigt. Noch während der Schnee fiel, hatte eine gewisse Stimmung in der Luft gelegen, die das eine oder andere Wesen sicher spüren konnte. Eine Gefahr. Ein Spektakel, das noch nicht greifbar war und sich jetzt aber so brachial und rasend in der Stadt ausbreitet, dass wortwörtlich jeder ins Schwitzen gerät. Dabei fing der Morgen des 10. Februar doch so beschaulich und ruhig an.

Was passiert?

Als forenbasierten Gesamtplot, haben wir uns diesmal eine Kleinigkeit überlegt, die das komplette Inplay betreffen wird. Am Dienstag, den 10. Februar 2015, wird nach Sonnenaufgang eine Wolke über Kansas City wehen. An ein Naturschauspiel ist dabei nicht zu denken, denn nachdem der Dunst die Gassen und Straßen wieder verlassen hat, treten doch mehr als eine merkwürdige Erscheinung in Kraft. Innerhalb weniger Stunden bemerken die Bewohner einen zuerst noch angenehmen Temperaturanstieg, der das ewige Eis Kansas in den nächsten 2 Tagen zum Schmelzen bringen wird. Macht sich zuerst noch eine gewisse Freude breit, und sicher auch einhergehende Hoffnung, werden die Betroffenen aber ab dem 3. Tag feststellen müssen, dass die Temperaturen immer weiter steigen. So gar nicht den 4-Jahreszeiten entsprechend, sehen sich die Menschen und Wesen der Stadt plötzlich einer Hitzewelle gegenüber, die so manch neues Problem aufdeckt. Nicht nur das Ausmaß der Zerstörungen der Umgebung wird wieder sichtbarer, auch der Tod lässt grüßen. Hatte der Schnee noch die vielen Opfer der Apokalypse gut zu vertuschen (und zu kühlen) gewusst, bringt das Tauwetter nicht nur Badestimmung, sondern auch unangenehme Gerüche mit sich, wenn die Verstorbenen in den Gassen schmorren. Die Hoffnung des Teufels hinter dem Schauspiel? Wenn der Croatoan Virus schon nicht die Macht hat, sämtliche Verbliebenen zu erreichen, dann hat es aber sicher die Pest. Oder Cholera. Oder eine andere Infektionskrankheit, die sich über Luft, Wasser oder Nahrung verbreiten lässt. Ein paar Pocken gefällig?

(edit) Es folgt noch eine kleine Tabelle, in der die etwaigen Temperaturen zu den Tagen zugeordnet werden, damit sich alle auch an eine einheitliche Wärme in ihren Szenen orientieren können. großes Grinsen Dort werden wir dann auch vermerken falls mal irgendwo ein Feuerchen ausbricht oder ein Gewitter tobt.

Ablauf

Teilnehmen muss natürlich jeder, der sich im Inplay aufhält und Szenen ab dem 10. Februar schreibt.^^
Wie aus dem obrigen Text zu entnehmen, sind die Temperaturen vom 10.-12. Februar noch als recht angenehm einzustufen und sicher eine große Wohltat nach den Monaten im Eis, die jeder hinter sich hat. Erst ab dem 13. Februar, wenn an der 40 Grad Marke gekratzt wird, wird auch die neue Problematik immer deutlicher, mit der sich jeder nun auseinandersetzen muss. Das viele geschmolzene Eis wird an einigen Stellen sicher für etwas zu viel Wasser sorgen und Unterkünfte eventuell nass machen. Hitzegewitter werden lang und heftig zuschlagen. Und mit länger anhaltender Hitze werden auch Wälder immer trockener und somit wird Feuer zu einem Risiko, was es nun einzukalkulieren gibt. Wie ebenfalls angesprochen, wird es für Menschen im Verlauf nicht mehr sicher sein, Wasser zu trinken, ohne dass es vorher abgekocht wurde und früher oder später wäre es sicher ratsam, sich der Situation mit den aufgedeckten Verstorbenen zu widmen. In Liberty wird dieses Problem sicher nicht so akut sein wie im Rest Kansas, aber auch dort bezieht man seine Ressourcen hauptsächlich von außerhalb. Man ist also auch ängstlich, dass man eine Krankheit mit ins Lager schleppt. Unterschätzen darf man sicher auch nicht, dass der Körper und sein Kreislauf in dieser Lage nicht 100%tig funktioniert. Wasser-, und Nahrungsmangel werden auch den stärksten Jäger umhauen, wenn er sich in der Hitze zu viel zumutet.

Face off - Im Körper des Feindes

An dieser Stelle gibt es noch die Information auf einen bald nachfolgenden, personenbezogenen Plot. Hier kann dann jeder wieder (wie gewohnt) selbst entscheiden, ob er daran teilnehmen will oder nicht. Ohne die Umstände schon zu genau zu schildern, wird es sich dabei um eine Körpertausch-Sache handeln, die sowohl Drama als auch mal etwas mehr Spaß verspricht. Es wird halt, was man selbst daraus macht. xD Im Zuge der Vorbereitung wäre es uns aber ein Anliegen zu erfahren, wie die Rollenverteilung gehandhabt werden soll. Habt ihr es lieber, ihr sucht euch selbst einen Partner, mit dem ihr den Körpertausch ausspielt, oder mögt ihr lieber, dass wir alle Teilnehmenden nach dem Zufallsprinzip zusammenführen? Eine PN mit Meinung zum Thema darf gerne ans Team geschickt werden. Weitere Infos über den Start, den Verlauf und die Dauer folgen in 2-3 Wochen.

Quick Facts

  • Jeder muss am großen Forenplot der Hitzewelle teilnehmen.
  • Ab dem 10. Februar werden die Temperaturen ansteigen und ab dem dritten Tag dann auch ins Unerträgliche übergehen.
  • Eine spezielle Kennzeichnung der Szenen ist nicht notwendig. Es ist nur darauf zu achten, dass die Umstände in den entsprechenden Szenen auch mit eingebunden werden.
  • Ein genaues Ende der Hitzewelle haben wir nicht angegeben. Wir schauen wie es läuft, denken aber gegen Ende Februar daran, die Situation wieder zu entspannen.
19.01.2016 23:11 Dean Winchester ist offline Email an Dean Winchester senden Homepage von Dean Winchester Beiträge von Dean Winchester suchen Nehmen Sie Dean Winchester in Ihre Freundesliste auf
 
Darkest Days » Welcome » ## Blackboard » Heat of the Moment
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Impressum
Hacks wurden eingebaut von Isa / einseinself.net
Weitere Modifizierungen wurden von Dean Winchester vorgenommen
Grafiken & Design wurde erstellt von Lilian
Texte und Inhalte von Sam & Dean Winchester
Special Thanks to Jackie for letting us use her Youtube-Vid. Visit her tumblr!
Besucher gesamt : 197493 «» Besucher heute : 294 «» Besucher gestern : 537